Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK - Kreisverband Gransee e.V.
Koliner Str. 12a
16775 Gransee

Tel.: 03306 / 79 69 10
Fax: 03306 / 79 69 29
E-Mail: info[at]drk-gransee[dot]de

Blutspendetermine

Jetzt Mitglied werden

Herzlich Willkommen beim DRK - Kreisverband Gransee

Aktuelle Meldung

Pressemitteilung

Vorübergehende Einschränkung im regulären Angebot Gransee, 19. März 2020

Der DRK - Kreisverband Gransee e. V. schließt mit sofortiger Wirkung seine Geschäftsstelle für Publikumsverkehr.
Bei Bedarf kontaktieren Sie uns bitte
per Mail (info@drk-gransee.de),
per Telefon (0 33 06 / 79 69 10)
oder per Fax (0 33 06 / 79 69 29).

Des Weiteren bleiben auch unser Kleiderkammern in Gransee und unsere Möbelkammer in Oranienburg bis vorerst zum Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen. Darüber hinaus bittet das DRK auch darum, in diesem Zeitraum keine Kleiderspenden in die Altkleider-Container zu geben.

Eine weitere Einschränkung des Angebots betrifft die Ausbildungskurse zur Ersten Hilfe. Diese entfallen bis einschließlich 30. April 2020.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen und die Besucher bzw. Kunden unserer Geschäftsstelle und Kleiderkammer vor einem erhöhten Infektionsrisiko schützen.

Bleiben Sie gesund!
Ihr DRK – KV Gransee e. V. Team.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:
Fahrdienst, Hauswirtschaftliche HilfeAmbulante Pflege, Betreutes Wohnen

Unsere Wohngemeinschaft für Menschen mit Unterstützungsbedarf in Zehdenick

Klicken Sie bitte auf das Bild für weitere Informationen.

Fahrdienst

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Begrüßung der italienischen Partner

Im Zuge der Erneuerung der Städtepartnerschaft zwischen Neuruppin und dem italienischen Certaldo, trafen sich auch die Partner der Rotkreuzverbände beider Städte.
Auch hier gibt es eine seit Jahren bestehende sehr gute Partnerschaft.
Zur Begrüßung der Vertreter waren die Präsidentin vom DRK – Kreisverband Gransee e. V. Melanie Brunk (3. v. l.), der Präsident vom DRK – Kreisverband Ostprignitz-Ruppin e. V. Thomas Bruns (3. v.r.) sowie der Vorsitzende beider Verbände Ronny Sattelmair (1. von r.) anwesend.